Trabi Tour 2013 – eine rollende Trabantausstellung

Das Interesse der Medien, Gespräche am Rande mit Gastgebern der besuchten Stationen und Zaungäste beweisen, dass die Tour eine Werbung für unser Hobby und Vereinsziel ist. Dies zeigt, dass die von InterTrab e.V. gebotene Unterstützung in Form von Geld und mit einem Fahrzeug für die Tourleitung gut angelegt ist.

InterTrab Juni 2013

Von Sayda aus besuchten die 26 Teilnehmerteams:

Chemnitz (Rathaus, Sächsisches Fahrzeugmuseum),
Freiberg (Reiche Zeche),
Aue (Zoo der Minis).

In der zweiten Wochenhälfte wurde von Klingenthal aus:

Selb (Prozelanikum),
Adorf (Klein Vogtland)
Scheeberg (Filzteich)

erkundet.

Am Sonnabend endete die Tour mit der Ankunft auf dem 17. ITT in Zwickau.

Hier ein paar Impressionen …